Zum Inhalt

Zur Navigation

Rollstuhltanz


Der Rollstuhltanz ist eine Behindertensportart, bei der sich Rollstuhlfahrer, teilweise mit nichtbehinderten Partnern, im Tanz zu Musik bewegen.

Rollstuhltanzen

    

Es werden verschiedene Formen unterschieden:

 

   
Die Tänze können mit jedem Rollstuhl absolviert werden.
Unsere derzeitigen Tänze:


Das Training findet immer sonntags zwischen 16:30 Uhr und 18:00 Uhr statt.
Die Räumlichkeit befindet sich am Tanzhof in Unterburg am Klopeinersee.

Kostenlose Schnuppereinheit!
Preis auf Anfrage!
Vor der erstmaligen Teilnahme bitten wir um Voranmeldung!
Weiter Infos finden Sie hier: http://www.kath-kirche-kaernten.at/veranstaltungen/detail/rollstuhltanz  bzw.http://www.rollstuhltanzen-ktn.com