Zum Inhalt

Zur Navigation

Tennis

Tennis

  
Der Tennis Sport wird von Arm- und Beinbehinderten Sportlern stehend bzw. im Rollstuhl ausgeübt. Ebenfalls werden beim Tennis nationale und internationale Bewerbe ausgetragen.

Insbesondere die Kärntner Rollstuhltennisspieler Erich und Franz Trupp, Erich Pellosch und Karl Stefan sind auch bei internationalen Turnieren sehr erfolgreich. Aber auch Peter Lenz und Willi Gröblacher sind im Tenniszirkus unterwegs. Der Ebenthaler Karl Stefan als bester Kärntner Spieler rangiert derzeit auf Rang 71 der aktuellen Weltrangliste, sein heuriges Topranking war Platz 50.
  

Bei den Arm- bzw. Beinversehrten baute  Gernot Rauter mit Erich Goriupp und Günter Musel eine neue Mannschaft auf, die sich im Jahr 2011 bereits beachtlich bei den Österreichischen Tennismeisterschaften schlug.

Weitere Informationen zum Tennissport erhalten sie beim Rollstuhltennis Club Kärnten bzw. Rollstuhlsportverein Kärnten und Erich Goriupp unter TelNr.: +43 650/35 65 816.